Versüße deine Welt mit Marmelonig und probiere unsere tollen Rezeptideen!

Joghurt

Zutaten für 4 Portionen:

  • 800 g Joghurt (3,8 % Fett)
  • 100 g Walnüsse
  • 8 EL Marmelonig®
  • 200 g Frucht nach Wahl: z.B. Himbeere, Erdbeere oder Blaubeere

Nüsse kurz in einer Pfanne anrösten und zur Seite legen. Die Nüsse dürfen nicht anbrennen, sonst schmecken sie bitter. Wenn die Nüsse erkalten grob hacken. Eine Schicht Joghurt in ein Glas geben. 2 EL Marmelonig® darüber verteilen und schließlich die Nüsse und Obst darübergeben. Wichtig: Marmelonig® erst kurz vor dem Servieren dazugeben, damit sich der Joghurt nicht verflüssigt.

Dinkel-Pfannkuchen

Zutaten für:

  • 2 Eier
  • 400 ml Milch
  • 150 g Dinkelmehl
  • 100 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • Öl oder Butter zum Backen
  • 1 EL Marmelonig pro Pfannkuchen als Topping

Eier in einer Schüssel verquirlen. Die Milch dazugeben und gut vermischen. Nun Mehl, Salz und Backpulver dazugeben und mit einem Handmixer 5 Minuten verrühren.

1 EL Öl oder Butter in einer Pfanne erhitzen. Mit einer Kelle den Teig in die Pfanne eingießen und dünn in der Pfanne verteilen. Von beiden Seiten 2 bis 3 Minuten gold-braun ausbacken. Den restlichen Teig auf die gleiche Weise verarbeiten. Die Pfannkuchen noch heiß mit  Marmelonig® geniessen.

Dressing

Zutaten für:

  • 3 EL Himbeer Marmelonig®
  • 100 ml Himbeeressig
  • 200 ml natives Olivenöl
  • 2 Tl Senf
  • 1,5 TL Salz

Alle Zutaten (bis auf das Öl) verrühren. Öl hinzugeben und mit einem Zauberstab solange mixen bis eine sämige Sauce entsteht.